BDPK
22. November 2017  

Netzwerk Gesundheit

Der PKMV arbeitet landes- und bundesweit in verschiedenen Netzwerken, Verbänden und Kooperationen mit zahlreichen Partnern zusammen. Hier eine kurze Darstellung einiger Partner und Kooperationen.

BDPK - Bundesverband Deutscher Privatkliniken

Der PKMV ist Mitglied im BDPK (Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V.), Berlin, der mit seinen insgesamt 12 Landesverbänden auf der Bundes- und Landesebene die rechtlichen und politischen Interessen von über 1.000 Akutkrankenhäusern und Rehabilitations-/Vorsorge-Kliniken vertritt.
-> mehr

Krankenhausgesellschaft MV

Der PKMV ist Mitglied in der Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (KGMV).
-> mehr

Ministerium für Gesundheit und Soziales

Das Ministerium für Gesundheit und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern ist für die Planung und Sicherstellung der stationären medizinischen Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern zuständig. Ein zentrales Anliegen des Miniseriums ist es, die Weiterentwicklung des Gesundheitswesens aktiv mitzugestalten.
-> mehr

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation

Die Kosten von medizinischen und beruflichen Rehabilitationsmaßnahmen werden von verschiedenen Trägern der Sozialen Sicherung übernommen, die in der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR) zusammengeschlossen sind.
-> mehr



Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.pkmv.de/privatkliniken.php/cat/7